Abteilung Kleinkinderturnen

Abteilungsleiter: Susanne Hehl | Email: susihehl@yahoo.de

Unsere Trainingszeiten
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag

Kinder 4 - 5 Jahre

  • -
  • -
  • 14:30 - 15:30 Uhr (Mühltalhalle)
  • -
  • -
Impressionen

Endlich beginnt der Jahresbericht vom Vorschulkinderturnen nicht mit Coronaeinschränkungen und Turnstundenausfall sondern so, wie es sein muss, mit bunten, lustigen, mutigen und lebhaften Erlebnissen!

 

Das Vorschulkinderturnen findet Mittwoch Nachmittags in der Mühltalhalle statt und wird derzeit von fast 40 Kindern im Alter von 4 bis ca. 6 Jahren besucht. Wenn es möglich wäre, könnten wir die Gruppe allerdings um über 20 weitere Kinder erweitern, die sehnlichst auf einen freien Platz auf der Warteliste warten.

 

Die Stunden laufen zwar immer nach dem gleichen Prinzip ab:  Begrüßungslied im Kreis, Erwärmung, Erobern der Gerätelandschaften, Fingerspiele im Schlusskreis sowie dem Abschlusslied. Dennoch ist jede einzelne Stunde eine Überraschungstüte und keine gleicht der anderen. Mal benutzen wir bei der Erwärmung Handgeräte wie Bälle, Reifen, Seile, Tücher oder Teppichfliesen, mal gibt es einen kleinen Tanz zum Erlernen oder ein neues Spiel. Die Gerätelandschaften, die vom Team bereits 45 Minuten vor der Turnstunde aufgebaut werden,  sind auch teilweise Themenbezogen, nach Jahreszeiten oder auch Ereignissen.

Und dass wir wieder aus voller Kehle Fingerspiele sprechen und singen dürfen ist einfach klasse:)

Dieses Jahr haben wir ein kleines Experiment gewagt: Unsere berühmt berüchtigte „Dschungelturnstunde“, bei der die Kinder vor den Augen der Eltern einen Ausflug mit vielen Abenteuern in den „Dschungel“ machen, sollte komplett anders verlaufen…

Da die Menge an Kindern und zusätzlich die zuschauenden Erwachsenen viel zu viel gewesen wären, teilten wir kurzerhand die Gruppe in 2 Hälften, luden die Erwachsenen zum aktiven Mitmachen ein und hatten 2 Mittwoche hintereinander volles Haus, begeisterte Eltern, die vor nichts zurückschreckten und hinterher schweißgebadet waren, stolze Kinder und eine wunderbare Atmosphäre! Ein paar Teilnehmer konnten leider an keinem der beiden Termine mitmachen, deshalb werden wir diese Aktion auf jeden Fall 2023 wiederholen!

 

Zum Schluß möchte ich mich ganz arg herzlich bei meinem Team, bestehend aus Manu Susemichel, Christine Gunsser, Yvonne Tang und seit neustem Finja Zimmermann bedanken! Das Jahr 2022 war für mich nicht einfach und vor allem Manu hat mich fast ein halbes Jahr komplett vertreten da ich gesundheitlich pausieren musste. Auch vielen Dank an alle Eltern, die uns zwar aktiv beim Auf- und Abbau nicht unterstützen konnten aber öfter einmal ein paar liebe Worte per Mail schickten.

 

Mehr denn je wünsche ich uns allen ein friedvolles, glückliches, gesundes und fröhliches neues Turnjahr!